Willkommen! Gastlichkeit für alle Menschen und Kulturen

Der Migrations- und Integrationsbeirat (MIB) Linz und das Integrationsbüro der Stadt Linz haben den 21.3.2002, den "Internationalen Tag gegen Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit", zum Anlass genommen, die Aktion "Willkommen! Gastlichkeit für alle Menschen und Kulturen" zu starten.

Ziel dieser Aktion war es, Linz auch in Zukunft als dynamische, innovative und weltoffene Stadt - als Zentrum von Wirtschaft und Kultur - zu positionieren und damit auch zum Ausdruck zu bringen, dass die Linzer Gastronomie Gastlichkeit für alle Menschen und Kulturen bietet.

Um jedem Wirt und Lokalbesitzer die Möglichkeit zu geben, sich auch nach außen hin sichtbar als GastronomIn, der/die für die Gäste aus aller Welt offen ist, zu präsentieren, wurde der Aufkleber "Willkommen! Gastlichkeit für alle Menschen und Kulturen" in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Oberösterreich hergestellt.
Mit dem Anbringen dieses Aufklebers auf Ihrer Eingangstür hatten die Gastwirte außerdem die Möglichkeit einer kostenlosen Listung auf der Homepage der Landeshauptstadt Linz.
 

KundInnenverkehr
eingeschränkt

KundInnenverkehr bei der Stadt Linz

Als Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden die städtischen Services eingeschränkt. Der KundInnenverkehr ist derzeit nur mit Terminvereinbarung, telefonisch oder digital möglich.

Mehr dazu