Vortrag: Lebensgemeinschaft, eingetragene PartnerInnenschaft und Ehe

16.09.2020

Frau tätigt Unterschrift
16
September

Das Frauenbüro der Stadt Linz lädt zu einem Informationsabend - von und für Frauen - rund ums Zusammenleben ein. Es wird auf die Unterschiede bei Rechte und Pflichten eingegangen, sowie auf die Auswirkungen im Falle der Trennung.

  • Welche Rechte und Pflichten gibt es in Ehe, eingetragener PartnerInnenschaft und Lebensgemeinschaft?
  • Worin bestehen die wesentlichen Unterschiede zwischen Lebensgemeinschaft, eingetragener PartnerInnenschaft und Ehe?
  • Worauf muss ich im Fall einer Trennung achten?
  • Wie sieht es aus, wenn gemeinsame Vermögenswerte wie zum Beispiel eine Wohnung angeschafft werden?
  • Muss ich für die Schulden meines Partners/meiner Partnerin aufkommen?
  • Unter welchen Voraussetzungen bekomme ich Unterhalt?
  • Was ist, wenn der Partner/die Partnerin stirbt?
Ort Altes Rathaus, Hauptplatz 1, 4041 Linz, Raum 443
Referentin Mitarbeiterin des Autonomen Frauenzentrums (aFZ)
Anmeldung frauenbuero@mag.linz.at oder +43 732 7070 1191

Eintritt frei!

Die Veranstaltung ist barrierefrei!

Zur gesamten Vortragsreihe "Rechtstipps für Frauen"

Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz zum Thema Coronavirus, unter anderem zur Kinderbetreuung ab 3. Juli. Allgemeine und bundesweite Fragen beantwortet ein Corona-Chatbot.

Mehr dazu