EXPOrt, IMpORT, imPULS

Termin: 23.01.2019 bis 28.02.2019 Veranstaltungsort: Atelierhaus Salzamt
Ausschnitt aus dem Veranstaltungsplakat
23
Januar

Kulturelle Sonderförderprogramme der Stadt Linz 2015–2017 
Mit ihren kulturellen Sonderförderprogrammen LINZimPULS, LinzEXPort, LinzIMpORT setzt die Stadt Linz kulturpolitische Impulse. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von realisierten Projekte der Jahre 2015 bis 2017 und wird mit einem Katalog dokumentiert.

Mit ihren kulturellen Sonderförderprogrammen LINZimPULS, LinzEXPort, LinzIMpORT setzt die Stadt Linz kulturpolitische Impulse. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von realisierten Projekte der Jahre 2015 bis 2017 und wird mit einem Katalog dokumentiert. Im Kulturentwicklungsplan der Stadt Linz liegt das besondere Augenmerk bei der Stärkung innovativer Potentiale durch bessere (auch internationale) Vernetzung und interdisziplinäre Kooperationen. Das Atelierhaus Salzamt will als Ausstellungsort exemplarisch für diese Zielsetzungen stehen. 

Eröffnung: Mi, 23.1.2019, 19 Uhr
Die Ausstellung wird von Kulturstadträtin Doris Lang-Mayerhofer eröffnet.
 Ausstellungsdauer: bis 28. Februar 

Live Termin: Mi, 27.2.2019 

17 Uhr
Präsentation und Information zum neuen Sonderförderprogramm
LINZ_sounds mit Kulturstadträtin Doris Lang-Mayerhofer und Kulturdirektor Julius Stieber. Anschließend Austausch bei Buffet und Getränken. 

19 Uhr
Richard Eigner, Stefan Fraunberger, Franziska Fleischanderl, Silk Fluegge 

afo architekturforum oberösterreich
ARGE Obdachlose/ Strassenzeitung Kupfermuckn
Elke Punkt Fleisch/ Terri Frühling/ Wolfgang Fuchs/ Barbara Klammer/ Hanja Niederhammer
Franziska Fleischanderl
Manuel Schilcher
Miriam Hamann/ Mona Najafizadeh
qujOchÖ
Rainer Noebauer-Kammerer und Georg Wilbertz
Red Sapata
 Richard Eigner/ Stefan Fraunberger
 Silk Fluegge
 Stephan Roiss/ Tortoma
 Susi Jirkuff
 Kairus/ servus.at 

Kulturelle Sonderförderprogramme der Stadt Linz 2015–2017 (PDF | 596 KB)