Verkehr

Hafenstandort Linz

In den Linzer Häfen lag die zu Wasser umgeschlagene Gütermenge im Jahr 2018 bei 3,2 Mio. Tonnen. Am häufigsten wurden Erze und Metallabfälle ausgeladen (87 % der ausgeladenen Menge). 56 % der eingeladenen Menge waren Eisen, Stahl und NE-Metalle, 25 % waren Düngemittel.
Von dem 2018 verzeichneten Wasserumschlag wurden 70 % ausgeladen und 30 % eingeladen.

Die Grafik zeigt den Wasserumschlag an den Einladehäfen in Linz nach Gütern
Die Grafik zeigt den Wasserumschlag an den Ausladehäfen in Linz nach Gütern

Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz, Sicherheitsbestimmungen und Erreichbarkeiten sowie oft gestellte Fragen rund um COVID-19.

Mehr dazu