Tourismus

Aktuelles vom Linzer Tourismus

Im Oktober 2021 stiegen die Nächtigungen gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres um 32.231 (80,0%) von 40.304 auf 72.535.

Aktuelle Entwicklung des Linzer Tourismus: Die Grafik zeigt den Verlauf der Nächtigungszahlen in 2-/1-Stern, in 3-Stern, in 5-/4-Stern und in sonstigen Betrieben in den letzten 12 Monaten  sowie in nicht kategorisierten Betrieben bis März 2020.
Kategorie Oktober 2020 Oktober 2021 Veränderung
absolut relativ
5-/4-Stern 13.300 27.544 14.244 107,1%
3-Stern 12.359 24.174 11.815 95,6%
2-/1-Stern 5.119 7.495 2.376 46,4%
sonstige* 9.526 13.322 3.796 39,8%
Summe 40.304 72.535 32.231 80,0%
*) Privatquartiere, Ferienwohnungen, Jugendherbergen, Campingplatz,...

Anmerkung: Aufgrund der COVID-19-Pandemie lassen die seit März 2020 zeitweise geltenden Einschränkungen einen Vergleich der Nächtigungszahlen nur bedingt zu.

Im Jahr 2020 sanken die Nächtigungszahlen in Linz gegenüber dem Vorjahr um 531.721 (-56,9%) von 934.944 auf 403.223.

Entwicklung des Tourismus: Die Grafik zeigt die Entwicklung der Ankünfte und Nächtigungen der Linzer Gäste gesamt im Zeitraum von 2000 bis 2020.
Kategorie Jahr 2019 Jahr 2020* Veränderung
absolut relativ
5-/4-Stern 407.671 141.864 -265.807 -65,2%
3-Stern 275.100 127.294 -147.806 -53,7%
2-/1-Stern 47.275 53.190 5.915 12,5%
nicht kategorisiert** 100.922 -100.922 -100,0%
sonstige*** 103.976 80.875 -23.101 -22,2%
Summe 934.944 403.223 -531.721 -56,9%
*) Nächtigungszahlen aufgrund der Auswirkungen der Corona-Krise nicht mit Vorjahr vergleichbar.

**) Ab Jänner 2020 werden nicht kategorisierte Betriebe entsprechend den Richtlinien des österreichischen Hotelklassifizierungssystems der WKO anderen Kategorien zugeordnet.

***) Privatquartiere, Ferienwohnungen, Jugendherbergen, Campingplatz,...

Quelle: Tourismusstatistik der Stadt Linz

KundInnenverkehr
eingeschränkt

KundInnenverkehr bei der Stadt Linz

Als Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden die städtischen Services eingeschränkt. Der KundInnenverkehr ist derzeit nur mit Terminvereinbarung, telefonisch oder digital möglich.

Mehr dazu