Seitenanfang

DE .  EN .  | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +|
Stadt Linz - Politik/Verwaltung
Stadt Linz - Startseite

Tourismus

Herkunftsländer der Linzer Gäste

Die Grafik zeigt die Anzahl der Ankünfte und Übernachtungen der Linzer Gäste aufgegliedert nach deren Herkunftsnationen im Jahr 2017. Im Berichtsjahr 2017 kamen 103.811 Touristen aus dem benachbarten Deutschland, 17.644 aus China und 15.268 aus Italien. Die Übernachtungszahlen waren bei den Deutschen mit 165.851, bei den Gästen aus China mit 26.161 und bei den Gästen aus Italien mit 23.900 am größten.


Tabellen der Herkunftsländer der Linzer Gäste, gegliedert nach Quartalen sowie Gästemeldungen und Übernachtungen:

KONTAKT

Büro Stadtregierung Linz
Stadtforschung
Neues Rathaus, Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 2227
Fax: +43 732 7070 54 2227
E-Mail: stadtforschung@mag.linz.at


weitere Informationen:

Wussten Sie, ...

dass Linz zu Beginn des Jahres 2008 189.528 EinwohnerInnen zählte.
Bevölkerung