Magistrat

Entwicklung des Personals

Entwicklung des Personals: Diese Grafik zeigt die Entwicklung des Personals im Zeitraum von 2008 bis 2018.  Sie umfasst vier Datenreihen: Die Zahl der Beschäftigten für den 'Magistrat gesamt' sowie für den 'Kernmagistrat' und  die Zahl der Beschäftigten als Vollzeitbeschäftigte für den den 'Magistrat gesamt' sowie für den 'Kernmagistrat'

Die Zahl der Beschäftigten für den 'Magistrat gesamt' reduzierte sich von 2.762 im Jahr 2008 auf 2.734 im Jahr 2018, was einem Rückgang von 1,0 % entspricht. Die Zahl der Beschäftigten als Vollzeitbeschäftigte für den 'Magistrat gesamt' nahm von 2.516 im Jahr 2008 auf 2.435 im Jahr 2018 ab. Daraus ergibt sich ein Rückgang von 3,2 %.
Betrachtet man nur den Kernmagistrat, so ist die Zahl der Beschäftigten in den letzten 10 Jahren um 10,2 % gesunken, bei den Vollzeitäquivalenten konnte ein Rückgang von 10,9 % verzeichnet werden.

Strukturtabellen

BeamtInnenanteil

Entwicklung des BeamtInnenanteils: Diese Grafik zeigt die Entwicklung des BeamtInnenanteils der Stadt Linz  im Zeitraum von 2008 bis 2018.

Von 2008 auf 2018 ist der BeamtInnenanteil von 25,0 % auf 17,3 % gesunken. Daraus ergibt sich ein Rückgang von 7,7 Prozentpunkten.

Vertragsbedienstete - BeamtInnen  (PDF | 136,0 KB) (neues Fenster)


Zukunft
mitgestalten!
Zukunft mitgestalten!

Mit der neuen Beteiligungsplattform des Linzer Innovationshauptplatzes die Zukunft unserer Stadt aktiv mitgestalten. Jetzt Ideen einreichen, bewerten und mitdiskutieren!

Mehr dazu