Wahlergebnis der Bundespräsidentenwahl 2016

Linz-Stadt

Für die Wahl zur Bundespräsidentin/zum Bundespräsidenten am 24. April 2016 stellten sich sechs KandidatInnen:

  • Dr. Irmgard Griss
  • Ing. Norbert Hofer
  • Rudolf Hundstorfer
  • Dr. Andreas Khol
  • Ing. Richard Lugner
  • Dr. Alexander Van der Bellen

Gesamtergebnis

Stimmen Prozent Grafik
Wahlberechtigte 140 492
Abgegebene Stimmen/
Wahlbeteiligung
89 183 63,5%
Gültige Stimmen 87 844 98,5%
Dr. Irmgard Griss
Dr. Irmgard Griss
15 869 18,1% 18,1%
Ing. Norbert Hofer
Ing. Norbert Hofer
24 911 28,4% 28,4%
Rudolf Hundstorfer
Rudolf Hundstorfer
12 370 14,1% 14,1%
Dr. Andreas Khol
Dr. Andreas Khol
6 430 7,3% 7,3%
Ing. Richard Lugner
Ing. Richard Lugner
1 751 2,0% 2,0%
Dr. Alexander Van der Bellen
Dr. Alexander Van der Bellen
26 513 30,2% 30,2%

Bezirks- und Sprengelergebnisse

Stadtkarte Bundespräsidentenwahl 2016

Bundespräsidentenwahl 2016 - Prozentzahlen
Statistische Bezirke ungültige
Stimmen
gültige
Stimmen
Dr. Irmgard
Griss
Ing. Norbert
Hofer
Rudolf
Hundstorfer
Dr. Andreas
Khol
Ing. Richard
Lugner
Dr. Alexander
Van der Bellen
1 Innere Stadt 1,2 98,8 19,8 19,2 7,4 9,0 1,5 43,1
2 Urfahr 1,3 98,7 17,8 27,3 12,3 6,8 1,8 33,9
3 Pöstlingberg 1,2 98,8 23,8 21,9 9,3 9,0 1,5 34,5
4 St, Magdalena 1,4 98,6 22,6 24,2 11,8 7,9 1,3 32,1
5 Dornach-Auhof 1,9 98,1 20,7 25,8 11,4 8,0 2,0 32,1
6 Kaplanhof 1,4 98,6 17,2 29,5 14,4 6,1 2,5 30,3
7 Franckviertel 1,9 98,1 10,2 41,8 19,8 6,3 3,4 18,5
8 Bulgariplatz 1,4 98,6 15,2 30,1 13,5 7,2 2,7 31,2
9 Froschberg 1,1 98,9 22,7 20,8 11,7 10,8 1,6 32,3
10 Bindermichl-Keferfeld 1,6 98,4 16,1 35,3 16,8 6,4 2,2 23,2
11 Spallerhof 1,7 98,3 16,3 32,5 18,4 6,6 2,5 23,7
12 Neue Heimat 1,8 98,2 13,2 42,5 18,2 5,7 3,0 17,5
13 Kleinmünchen-Auwiesen 1,7 98,3 12,5 40,9 19,4 4,9 2,6 19,6
14 Industriegebiet-Hafen - - - - - - - -
15 Ebelsberg 1,7 98,3 14,9 40,0 15,9 4,8 2,1 22,2
16 Pichling 2,2 97,8 16,9 36,3 13,4 4,6 2,0 26,8
Sondersprengel 1,5 98,5 20,4 19,7 14,8 8,6 1,6 34,9
LINZ 1,5 98,5 18,1 28,4 14,1 7,3 2,0 30,2
Wahlsprengel 320, der einzige Sprengel des Bezirkes Industriegebiet-Hafen, wurde 2010 aufgelöst.
*) unter "Sondersprengel" wurden zusammengefasst:
  • die Ergebnisse der Briefwahl (am Tag nach der Wahl bei der Bezirkswahlbehörde ausgezählte Wahlkarten)
  • die Ergebnisse der Besonderen Wahlsprengel/Wahlbehörden, die zur Erleichterung der Ausübung des Wahlrechts von Personen in Heil- und Pflegeanstalten und von bettlägerigen oder in ihrer Freiheit beschränkten WahlkartenwählerInnen eingerichtet wurden
  • in Linz wahlberechtigte AuslandsösterreicherInnen

Die Wahlbeteiligung bei der Bundespräsidentenwahl in LINZ betrug 63,5 %.



Alte Statistische Bezirke



Sprengelergebnisse (neues Fenster) Auswahl der Wahlsprengel mittels Straße und Hausnummer oder Sprengelnummer