Bautätigkeit

Wohnungsgrößen der Neubauwohnungen

Im Jahr 2019 wurden 1.628 Wohnungen in Neubauten errichtet.
Rund 40 Prozent dieser Wohnungen haben eine Fläche von 61 bis 80 , etwa 30 Prozent der Wohnungen verfügen über eine Fläche von 41 bis 60 , knapp 14 Prozent der Neubauwohnungen haben 81 bis 100 und rund 4 Prozent der Wohnungen weisen eine Fläche von 101 bis 130 auf. Kleinwohnungen mit bis zu 40 haben einen Anteil von rund 7 Prozent und rund 4 Prozent der Neubauwohnungen sind größer als 130 . Die durchschnittliche Nutzfläche der Neubauwohnungen des Jahres 2019 beträgt 70,7 .

Wohnungsgrößen der Neubauwohnungen: Die Grafik zeigt die Verteilung der im Jahr 2018 in Neubauten errichteten Wohnungen als Balkendiagramm kategorisiert nach der Nutzfläche in Quadratmetern:    bis 40 m², 41-60 m², 61-80 m², 81-100 m², 101-130 m²,  über 130 m².

Neubauwohnungen 2010 bis 2019 - Bezirksdarstellung

Neubauwohnungen 2010 - 2019 - Stadtkarte Bezirksdarstellung

Bezirkstabelle: Neubauwohnungen (neues Fenster)


Seit 1.1.2014 gilt die neue Gliederung des Linzer Stadtgebietes in 16 Statistische Bezirke. Folgende Statistiken und Daten wurden bis 2020 parallel auch auf Basis der alten 36 Statistischen Bezirke geführt.

Bezirkstabelle: Neubauwohnungen  (PDF | 158,0 KB) (neues Fenster)

Infos zum
Coronavirus
Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Stadt Linz, Sicherheitsbestimmungen und Erreichbarkeiten sowie oft gestellte Fragen rund um COVID-19.

Mehr dazu