Bautätigkeit

Wohnungsgrößen der Neubauwohnungen

Im Jahr 2018 wurden 609 Wohnungen in Neubauten errichtet.
Rund 34 Prozent dieser Wohnungen haben eine Fläche von 61 bis 80 , etwa 27 Prozent der Wohnungen verfügen über eine Fläche von 41 bis 60 , knapp 19 Prozent der Neubauwohnungen haben 81 bis 100 und rund 9 Prozent der Wohnungen weisen eine Fläche von 101 bis 130 auf. Kleinwohnungen mit bis zu 40 sind eine Seltenheit und rund 7 Prozent der Neubauwohnungen sind größer als 130 . Die durchschnittliche Nutzfläche der Neubauwohnungen des Jahres 2018 beträgt 79,7 .

Wohnungsgrößen der Neubauwohnungen: Die Grafik zeigt die Verteilung der im Jahr 2018 in Neubauten errichteten Wohnungen als Balkendiagramm kategorisiert nach der Nutzfläche in Quadratmetern:    bis 40 m², 41-60 m², 61-80 m², 81-100 m², 101-130 m²,  über 130 m².

Neubauwohnungen 2009 bis 2018 - Bezirksdarstellung

Neubauwohnungen 2009 - 2018 - Stadtkarte Bezirksdarstellung

Bezirkstabelle Neubauwohnungen  (PDF | 154,2 KB) (neues Fenster)

Alte Statistische Bezirke:

Bezirkstabelle Neubauwohnungen  (PDF | 160,6 KB) (neues Fenster)