CD Friedensmusik

Das Thema „Friede“ ist vielfach in die Musikgeschichte eingegangen: als Warnung vor drohendem Krieg, als Kritik am Militarismus, als Vision vom echten Frieden. Dona nobis pacem, das Friedensgebet, ist seit jeher Bestandteil der katholischen Messfeier; darauf aufbauend schufen seit dem Mittelalter zahlreiche Komponist*innen Werke, die der Sehnsucht nach Frieden Ausdruck geben und ihr Gewicht verleihen, eine Sehnsucht, die heute ein Ansporn für „Friedenspolitik von unten“ sein kann – mit der Erklärung zur Friedensstadt 1986 auch ein besonderes Anliegen von Linz.

CD Friedensmusik Titelliste (PDF, 286kB) (neues Fenster) 

Verkauf

Doppel-CD Friedensmusik in der Friedensstadt Linz.
Kagel / Hartmann / Soto / Honegger.
Mit Einführungen von Dieter Senghaas.
Linz 2011, Spielzeit CD1: 47 Min., CD2: 60 Min.,

12,00 € (inklusive Versand)

Bestellung im Linz-Shop

Bürger*innen-
beteiligung

Neue Impulse für Linz – jetzt mitgestalten!

Auf der Plattform innovation.linz.at können nun alle Linzer*innen eigene Ideen für unsere Stadt einreichen.

Mehr dazu