Klimastabsstelle

Die Klimastabsstelle im Büro der Stadtregierung steht dem Stadtsenat bei der Steuerung und Koordination klimarelevanter Fragestellungen bzw. Maßnahmen zur Verfügung.

Sie ist Drehscheibe für neue Ideen und versteht sich auch als Anlaufstelle für klimarelevante Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern. Die Klimastabsstelle möchte eine offene Plattform für mehr Kooperation und Vernetzung sein. 

Ein besonderes Angebot der Klimastabsstelle und des Stadtklimatologen ist Klimawandelbildung an Linzer Schulen. Alle interessierten Schulen sowie Horte (von der Elementarstufe, über die Primarstufe, bis zu den Sekundarstufen I und II) mit Interesse an klimabezogenen Schulbesuchen oder Fortbildungen sind eingeladen, eine unverbindliche Anfrage an den Stadtklimakoordinator Oliver Schrot MSc., E-Mail: oliver.schrot@mag.linz.at bzw. den Stadtklimatologen Mag. Johannes Horak, E-Mail: johannes.horak@mag.linz.at zu senden. 

Informationen zum Klimafonds